U20 weiblich - blum VBC Höchst

Staatsmeisterschaft 2022

Am Wochenende Ende Februar ging es dann zur Staatsmeisterschaft nach Klagenfurt. Kurz vor der Abreise musste unsere Diagonalangreiferin krankheitsbedingt absagen. Dann gleich im ersten Spiel ein riesen Schock für das gesamte Team. Die Gegnerin springt unterm Netz durch und erwischt eine unserer Führungsspielerinnen. Diese musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden und bekam die Diagnose von gerissenen Bändern. Das Team hielt zusammen und die Spielerinnen mussten sich zum Teil auf neuen Positionen beweisen. Eine große Herausforderung - aber die Mädels haben es super gemacht. Am Ende wurde es der 10. Platz.  



Landesmeister 2022

Die Mädels des blum VBC Höchst gewannen verdient den Landesmeistertitel und vertreten Vorarlberg am 26. - 27. Februar bei den Staatsmeisterschaften in Kärnten.

  1. blum VBC Höchst
  2. VC Raiffeisen Dornbirn
  3. FFG Feldkirch Volley 1

Mannschaft U20

Hannah Kofler, Rosa Schierle, Laura Längle, Hannah Rosinger, Emely Ritter, Evelyn Kresser, Soraya Kwakpovwe, Anna Grabherr, Lena Kofler, Verena Beer

Trainerinnen

Claudia Lubetz & Heike Lehmann



Staatsmeisterschaft 2021

Im Frühjahr 2021 fanden die Staatsmeisterschaften in Innsbruck statt. Unsere Mädels waren in einer sehr starken Gruppe mit TI-Volley und TSV Hartberg. Leider verloren unsere Mädels beide Spiele mit 2:0. Trotzdem konnte sehr viel Erfahrung gesammelt werden. 

 

Mannschaft U20

Verena Beer, Anna Grabherr, Soraya Kwakpovwe, Fiona Racz, Evelyn Kresser, Lena Kofler, Laura Längle, Pia Längle, Antonia Walter

Trainerinnen

Claudia Lubetz & Heike Lehmann