Team U15 blum VBC Höchst

Staatsmeisterschaft 2022

Unsere Höchster Mädels konnten in Perg bei den U15 Österreichischen Meisterschaften den 9. Platz erspielen und viel für die kommenden Meisterschaften lernen. Die ersten Spiele waren gegen SG Prinz Brunnenbau Perg und SG Raiba UVC Waidhofen/Ybbs-Aschbach. Das waren sowohl der spätere Gewinner und Drittplatzierte dieser Staatsmeisterschaft. Die Spiele waren hart umkämpft, trotzdem verloren unsere Mädels knapp und konnten somit nur noch um die Plätze 9-12 spielen. Dort behielten sie die Nerven und gewannen gegen Wien und Hartberg jeweils im Tie-Break.


Gold & Bronze bei der LMS

Unglaublich!! Bei der U15 Landesmeisterschaft holen unsere jungen Mädels den 1. & 3. Platz. 

 

Im Halbfinale trafen beide Mannschaften aufeinander. Im Spiel um Platz 3 traf Höchst-2 auf die Mädels vom VC Egg und konnten sich 2:1 durchsetzen. 

 

Im Finale traf Höchst-1 auf VC Dornbirn und konnte sich die Goldmedaille klar mit 2:0 erspielen.


2. Runde LMS 2022

Beide Teams konnten sich für den Finaltag qualifizieren. Die U15-1 gewann beide Spiele mit 2:0. Die U15-2 konnte das erste Spiel für sich entscheiden und das zweite Spiel ging ganz knapp 1:2 verloren.

 

Gruppe A

1. blum VBC Höchst 1

 

Gruppe B

2. blum VBC Höchst 2


1. Runde LMS 2022

In diesem Jahr sind wir mit zwei Teams bei den Landesmeisterschaften in Vorarlberg am Start. Die erste Runde fand für beide Teams in Egg statt.

 

Höchst 1 konnte beide Spiele mit 2:0 für sich entscheiden. Höchst 2 musste sich im ersten Spiel ganz knapp geschlagen geben und das zweite Spiel konnten sie gewinnen.

 

Die zweite Runde findet Ende Februar statt.


10. Platz ÖMS 2021

Starker 10. Platz bei der Österreichischen Meisterschaft 2021. In einer sehr starken Gruppe mussten sich die jungen Mädels leider in beiden Spielen geschlagen geben. Gegen die Mannschaft Union Ostermiething konnten sich die Mädels mit 2:0 durchsetzen und belegten den 10. Platz.

 

Mannschaft U15

Spielerinnen: Greta Schierle, Elena Klehenz, Annika Beer, Paulina Längle, Julia Bühler, Leonie Fink, Pia Zlimnig, Lucia Metzler

Trainerinnen: Susanne Lehmann-Ancevski & Heike Lehmann